Nachrichten

Schwerin feiert Richtfest des Bürgerzentrums

3,8 Millionen werden verbaut

Rubrik: Aktuelles

Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier, Staatsekretär Gunther Adler vom Bundesbauministerium und Staatssekretärin Ina-Maria Ulbrich vom Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung MV wollten sich vor Ort vom Baufortschritt überzeugen. Das Bildungs- und Bürgerzentrum wurde aus fast 1000 eingereichten Projekten ausgewählt. Damit ist eine 90-prozentige Förderung der geschätzten Baukosten in Höhe von 3,8 Millionen Euro verbunden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Herzblut für Rostock“

Unter dem Motto „Herzblut für Rostock“ gab es in der Hansestadt eine große Blutspende-Aktion in der... [zum Beitrag]

Im Gespräch: Peter Stein, CDU

Thomas Böhm im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Stein während einer Wirtschaftsreise nach... [zum Beitrag]

Wenn "The wind of changes" weht...

„Das einzig Stetige auf der Welt ist die Veränderung.“ Das wussten schon die alten Chinesen. Und, genauso... [zum Beitrag]

Wer schreibt, der bleibt...

Zum Rückblick auf die 800-jährige Geschichte der Stadt Rostock gehört auch die Erinnerung an... [zum Beitrag]

MV1 - Das Magazin vom 13.04.2018

Im Magazin auf MV1 – Ihrem Regionalsender für Mecklenburg-Vorpommern - sehen Sie in dieser Woche: Theater... [zum Beitrag]

Energieversorger beugen...

Endlich ist es Frühling. Gerademal drei Wochen ist die weiße Osterüberraschung her. Und der kalte März hat... [zum Beitrag]