Nachrichten

MV Spezial vom 06.10.2017

Projekt „Gartennachwuchs“

Rubrik: Aktuelles

Der Verband der Gartenfreunde ist mit 153 Vereinen und über 15.000 Parzellen die größte Organisation zur Förderung des Kleingartenwesens in der Hansestadt Rostock. Beim von dem Verband initiierten Projekt „Gartennachwuchs“ haben Hortkinder die Möglichkeit selbst gärtnerisch aktiv zu werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bebauung Diedrichshäger Land – Für...

Im Rostocker Stadtteil Diedrichshagen möchte die Ostsee-Golf-Resort GmbH in exponierter Lage am Strand... [zum Beitrag]

Jahresköste der Rostocker Kaufmannschaft

Am 13. Oktober fand die Jahresköste der Rostocker Kaufmannschaft statt. Dabei wurden 57.000 € für den... [zum Beitrag]

Branchentag der Unternehmerverbände

Am 18. Oktober veranstalteten die regionalen Unternehmensverbände den 5. Branchentag. Das Thema:... [zum Beitrag]

Was passiert mit dem abgesackten...

Ein Teil der A20 ist im Moorgebiet nahe Tribsees abgesackt. Die Autobahn wird weiter im Moor versinken, es... [zum Beitrag]

Geschichte des Sports, Teil 2

Nach der großen Reaktion auf unsere Sendung über die Anfänge des Sports, erzählen wir in dieser... [zum Beitrag]

WEMAG ruft zur Baumpflanzaktion

1400 neue Bäume werden in der Nähe von Marlow gepflanzt. Auch Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus... [zum Beitrag]