Nachrichten

Rostocker Stadthafen als Standort favorisiert

Archäologisches Landesmuseum in Rostock

Rubrik: Aktuelles

Das Archäologische Landesmuseum kommt nach Rostock, das ist längst beschlossene Sache. Das ehemalige Schifffahrtsmuseum in der August-Bebel-Straße sollte dafür saniert und erweitert werden. Inzwischen ist ein neuer Standort ins Spiel gekommen, der Rostocker Stadthafen. Stadt und Land müssen jetzt an einer schnellen Umsetzung arbeiten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Was ist uns unser Essen wert?

Zahlreiche Finanzspritzen von der EU sollen den Betrieb bei den Landwirten absichern. Doch genau das wird... [zum Beitrag]

Phantechnikum ist Partner vom „Haus...

Begeisterung für die Naturwissenschaften und die Mathematik kann nicht früh genug bei Kindern geweckt... [zum Beitrag]

Neujahrsempfang der...

In ihrer Rede fordert Manuela Schwesig höhere Löhne, um attraktiver für Fachkräfte aus ganz Deutschland zu... [zum Beitrag]

35 Einsatzfahrzeuge übergeben

Die Landespolizei und der Katastrophenschutz MV kann sich über eine Modernisierung des Fuhrparks freuen.... [zum Beitrag]

Immer der Nase nach...

Zu den großen hygienischen Errungenschaften der Menschheit gehören die Toiletten. In dieser Zeitreise... [zum Beitrag]

Museumsführer vom 19.01.2018

Wir stellen sehenswerte Ausstellungsstücke vor und suchen für Sie museale Höhepunkte und Geheimtipps [zum Beitrag]