Nachrichten

Kampf um Erhalt

Mühlendammschleuse

Rubrik: Aktuelles

Die Mühlendammshleuse ist eine der ältesten Schleusen in Mecklenburg-Vorpommern - vor kurzem wurde sie in die Denkmalliste der Hansestadt aufgenommen. Sie ist noch funktionstüchtig, jedoch sanierungsbedürftig. Die Stadt überlegte lange, sie mit Sand zuzuschütten. Am Tag des offenen Denkmals am 11. September will der Mühlendammschleusenvereins auf die enorme Bedeutung des Bauwerks hinweisen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

"Kollege" des Bundeslandes

Seit fünf Jahren moderiert Oliver Zachow die Antenne MV Jobhits und begleitet viele Mecklenburger durch... [zum Beitrag]

Hanse Sail 2017

Die Hanse Sail in Rostock ist das größte maritime Volksfest in Mecklenburg-Vorpommern. Rund 200... [zum Beitrag]

Neue Ausstellung in der Kunsthalle...

Die Kunsthalle Rostock öffnete ihre Pforten am 17. August für eine ganz besondere Ausstellungseröffnung:... [zum Beitrag]

Kulturtipps vom 18.08.2017

Kultur- und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern [zum Beitrag]

Blaualgenalarm

Im Wasser sind sie für ein ungeschultes Auge wohl kaum erkennbar. Die Erkenntnis kommt dann, wenn es... [zum Beitrag]

City Sport Abendlauf in Rostock

Bereits zum 6. Mal veranstaltete der Laufsport-Spezialist City Sport in Zusammenarbeit mit dem Sportclub... [zum Beitrag]