Nachrichten

Wie loyal muss ein Theater sein?

Kommentar: Debatte um Latchinian

Rubrik: Aktuelles

Sevan Latchinian hat den Kulturabbau in MV mit dem IS-Terror verglichen. Eine Provokation und Steilvorlage für diejenigen, die ohnehin die Verschlankung des Theaters forderten. Ist das letzte Wort zum Volkstheater gesprochen? Ein satirischer Kommentar.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Rostock plant den großen Sprung

2025 möchte Rostock die Bundesgartenschau veranstalten. Sie ist Katalysator für die städtebauliche... [zum Beitrag]

Leistungsschau junger Fußballtalente

Den Cup selbst konnten die Greifswalder Kicker für sich entscheide. Aber vir allem der FC Hansa Rostock... [zum Beitrag]

Georgien – Gastland des...

Im Rahmen des Filmfestivals Berlinale gab die Republik Georgien in der ständigen Vertretung... [zum Beitrag]

Im Gespräch: Roland Methling und...

Thomas Böhm spricht mit Rostocks Bürgermeister und dem Finanzminister M-V über das Großprojekt... [zum Beitrag]

Zeitreise 77 - Von Stadtbaumeistern...

800 Jahre Rostock, das ist auch die Geschichte von den Menschen, die mit ihren Ideen die Stadt... [zum Beitrag]

Patenschaft Stadtwerke Rostock und...

Das Rostocker Kulturzentrum „Frieda 23“ kann weiter auf die Unterstützung der Rostocker Stadtwerke zählen.... [zum Beitrag]